ALLE INFORMATIONEN
ZUR ENTWICKLUNG DES
COTTBUSER OSTSEES

Entwurf Energiekonzept Hafenquartier Cottbus wird vorgestellt

Das Ostseemangement nutzt den Ausschuss für Bau und Verkehr am 11. März 2020 um den Entwurf des Energiekonzeptes für das CO2 neutrale Hafenquartier Cottbus vorzustellen.

Demnach ist die Umsetzung des Hafenquartiers unter der CO2 Neutralität machbar, allerdings hat das Ergebnis Auswirkungen auf die architektonische Gestaltung der Gebäude und beinhaltet verändertes Nutzerverhalten. Diese Aspekte werden nun in der weiteren planerischen Vertiefung aufgegriffen und eingearbeitet.

 

(Quelle: Zwischenstand Energetisches Konzept Hafenquartier, BTU; Lehrstuhl Stadttechnik)

 

Weitere Themenschwerpunkte waren u.a.

  • aktuelle Bearbeitungsstände zum Thema Flurbereinigungsverfahren und Radrundweg

 

Den Sachstandsbericht März 2020 sowie die Niederschrift und weitere Informationen finden Sie hier.

Stadtverwaltung Cottbus/Chóśebuz

Geschäftsbereich V – Wirtschaft, Digitalisierung und Strukturentwicklung                                
Rathaus, Neumarkt 5
03046 Cottbus

Stefan Korb
Telefon: 0355 – 612 2560

E-Mail: Wirtschaft@Cottbus.de

Stadtverwaltung Cottbus/Chóśebuz 

Geschäftsbereich IV – Stadtentwicklung und Bauen, Fachbereich Stadtentwicklung
Karl-Marx-Straße 67                                                      03044 Cottbus

Doreen Mohaupt  
Telefon: 0355 – 612 4115
E-Mail: Stadtentwicklung@Cottbus.de

 

DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH

Ostrower Straße 15
03046 Cottbus

Mike Lux
Telefon: 0355 – 78002 25
E-Mail: Mike.Lux@dsk-gmbh.de